1. Hückeswagener Schnafftival

Am kommenden Samstag (17.03) spielen ich zusammen mit Julian & Roman Wasserfuhr auf dem 1. Hückeswagener Schnafftival. Klingt komisch, ist es aber gar nicht: Die beiden brauen ja seit geraumer Zeit zusammen ihr eigenes Bier mit dem Namen Schnaff. Ich kann bezeugen, dass es sehr lecker schmeckt und auch keine Kopfschmerzen verursacht.

Auf dem 1. Hückeswagener Schnafftival wird das Bier bei einem Konzert im Kulturhaus Zach vorgestellt. Als Gast ist wieder einmal Martin Scales an der Gitarre dabei. Also kommt vorbei, am besten mit dem Taxi!

17. März 2018 | Kulturhaus Zach (Hückeswagen)

Es war eine sehr erfolgreiche „Schnaff“-Premiere beim Altstadtfest: Von ihrem selbst gebrauten Bier brachten die Jazz-Brüder Julian und Roman Wasserfuhr etwa 1600 Liter unter die Besucher. Nun soll es sogar am 17. und 18. März ein eigenes Bier-Festival, das „Schnafftival“, im Kultur-Haus Zach geben.
Rheinische Post

www.schnaff.beer

Wenn es im Club drei Toms gibt, warum eigentlich nicht? Seit bestimmt 10 Jahren das erste Mal mit so vielen Trommeln. Danke Jazzclub Minden!

Landed In Brooklyn Tour

Nach ein paar Konzerten in der ersten Jahreshälfte geht es nach den Sommerferien mit Julian & Roman Wasserfuhr erst richtig los. Würde mich freuen, wenn der ein oder andere von euch bei einem Konzert vorbei schaut!

Das neue Album Landed In Brooklyn gibt es bei unseren Konzerten natürlich auch zu kaufen. Und für alle Vinyl Freunde: Ja, das ganze gibt es auch auf Platte.

01. September 2017 | Haus Eifgen (Wermelskirchen)
02. September 2017 | Haus Eifgen (Wermelskirchen)
11. September 2017 | Unterfahrt (München)
16. September 2017 | A-Trane (Berlin)
17. September 2017 | A-Trane (Berlin)
22. September 2017 | Jazzschmiede (Düsseldorf)
30. September 2017 | Jazzclub (Minden)
30. September 2017 | Forum Mariengymnasium (Minden)
20. Oktober 2017 | Jazzclub (Lustenau)
12. November 2017 | Jazzfestival (Aalen)
02. Dezember 2017 | Die Fabrik (Frankfurt)

www.wasserfuhr-jazz.com

Riaz Khabirpour’s Voices

Diese Woche spielen wir gleich zwei mal mit Riaz Khabirpour’s Voices in Köln. Riaz hat angekündigt, dieses Mal auch zu singen, ich bin schon sehr gespannt! Wenn ihr das auch seid, kommt doch an einem der beiden Termine vorbei, würde uns sehr freuen! Mit dabei sind Sabeth Pérez am Gesang, Riaz Khabirpour an der Gitarre, Lukas Leidinger am Klavier und Nico Amrehm am Bass.

07. Juli 2017 | Salon de Jazz (Köln)
09. Juli 2017 | ABS (Köln)

In seinem neuen Projekt „Voices“ stellt Riaz Khabirpour die menschliche Stimme in den Fokus, umrahmt sie mit vollen, leuchtenden Harmonien oder taucht sie in einen dunklen, geheimnisvoll pulsierenden Raum. Musik, die Weite und Tiefe entwickelt. Der Song, die Idee, die Stimmung ist alles.
Szene Hamburg (Gerd Bauer)

Seite 1 von 71234...Letzte »